Events auf dem Schlossberg

02.11.19 | Tanzabend auf dem Schlossberg

18.01.20 | 5. Sonneberger Lachnacht

22.02.20 | Gründer Fasching

23.02.20 | Kinderfasching

30.04.20 | Maifeuer

 

02.11. | Tanzabend auf dem Schlossberg mit DJ Gert

Ein großer Saal mit Tanzfläche und ein tolles Ambiente sind perfekt für einen Tanzabend. Egal ob Foxtrott, Tango, Walzer, unsere DJs variieren zwischen allen Tänzen und sorgen mit Disco, Schlager, Rock & Pop für eine gute Stimmung auf dem Schlossberg. Freuen Sie sich auf einen tollen Abend mit viel Tanz und Unterhaltung.

DJ Gert

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 8 €

18.01. | 5. Sonneberger Lachnacht

Termin: Samstag, 18.01.2020
Eintritt: 19,00 € Vorverkauf über Schlossberg, reservix.de und zzgl. VVK-Gebühr in SON-Touristinfo

Beginn: 20:00 Uhr

!!! Bitte beachten Sie, dass es kein Dinnerevent mit Menü ist. Wir haben nur eine kleine Auswahl an Knabbereien!

Die Sonneberger Lachnacht startet in die fünfte Runde. Am Samstag, den 18.01.2020 ist es im Eventhotel Schlossberg wieder soweit! Es warten drei fantastische Künstler und ein einmaliger Moderator auf Sie.

Sie werden von Atze Bauer, dem fränkischen Liederchaoten, durch das aufregende Spektakel geführt. Er freut sich Ihnen die drei legendärenComedians zu präsentieren.
Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig - immer zieht die blonde Powerfrau ihr Publikum in ihren Bann. Hier findet pures Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch.
Sie dürfen sich freuen auf: Die Sumbarcher Waschweiber. Sie reden über Männer, speziell Ehemänner, Kinder, Enkel, Nachbarschaft und den alltäglichen Wahnsinn. Es wird viel gewaschen, aber sauber wird dabei nichts.

Erleben Sie außerdem, wie es David Werker als gestandener „Hobbyerwachsener” gelingt, sich durch das kunterbunte Gesprächschaos von der Kita-Plätze-Vergabe-Mafia bis zu Männer-Haartönungsprodukten im Farbton Avocadokern seidenmatt zu kämpfen, ohne dabei permanent als das „Kind im Manne“ aufzufliegen!

[5. Sonneberger Lachnacht